Risk Management des Shutdowns

"No Time to Die!"

Der wirtschaftliche Shutdown während der Corona-Pandemie stürzt die deutsche Wirtschaft in eine schwere Rezession. In konsumnahen Dienstleistungsbranchen kam die Wirtschaftstätigkeit ab Mitte März…

Anette Köcher [RiskNET]
Interview

Risikoanalyse

Diversifizierung globaler Wertschöpfungsketten zur Risikoreduktion

Stephen Li Jen, CEO von Eurizon SLJ Capital in London, geht davon aus, dass der finanzielle Stimulus der westlichen Länder so groß ist, dass die Rezession zeitnah überwunden werden kann. Er rät…

Redaktion RiskNET
Studie

ifo Geschäftsklima

Folgt auf steilen Absturz der Aufschwung?

Die Stimmung unter den deutschen Unternehmen hat sich nach den katastrophalen Vormonaten etwas erholt. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Mai auf 79,5 Punkte gestiegen, nach 74,2 Punkten im…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Risikoanalyse Inflation

Inflation in Lauerstellung

Mit viel Geld gehen die meisten Staaten gegen die Folgen der Pandemie vor. Rund 8.000 Milliarden US-Dollar sind bereits zugesagt, weitere Programme werden aufgelegt. Eigentlich ein optimaler…

Redaktion RiskNET
News

Wie das Coronavirus die IT-Sicherheit gefährdet

Cyberkriminelle nutzen die Angst vor COVID-19

Unternehmen in Deutschland unterschätzen die Cyberrisiken, die sich aus der Arbeit im Home Office ergeben können. So beklagen acht von zehn deutschen Mitarbeitern, dass sie bisher keine…

Redaktion RiskNET
News

Weltweite Pleitewelle mit +20%

Wenn rund 13.000 "Zombie-Unternehmen" umkippen

Die Lock-Down-Maßnahmen in der Folge der Coronapandemie hinterlassen global tiefe Spuren in der  Wirtschaft. Das dürfte nach Einschätzung des weltweit führenden Kreditversicherers Euler Hermes zu…

Redaktion RiskNET
News

Risiken durch Cyberangriffe nehmen zu

"Social Distancing" schafft neue Cyberrisiken

Cyberkriminelle, falsche Chefs und Hacker haben aktuell die fast "perfekten" Arbeitsbedingungen. Fast überall arbeiten die Mitarbeiter in Zeiten der Coronapandemie aus dem Homeoffice, physisch…

Redaktion RiskNET

Vorgaben, Vorgehen und Umsetzungsoptionen

Abwicklungsfähigkeit gemäß MaBail-in

Im Juli 2019 hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die finale Fassung des Rundschreibens zu den Mindestanforderungen zur Umsetzbarkeit eines Bail-in (MaBail-in)…

News

Bundesbank-Analyse

Frühwarnindikatoren verdüstern sich weiter

Innerhalb weniger Wochen geriet die Weltwirtschaft infolge der Coronakrise in eine tiefe Rezession. Insbesondere die weitreichenden Lock-Down-Maßnahmen lasten vielerorts schwer auf der…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Stärkere Diversifizierung

Status quo und Zukunft globaler Lieferketten

Die Coronakrise könnte für eine stärkere Diversifizierung der deutschen Lieferketten sorgen. Gerade bei sensiblen Importen wie Medizingütern sei das empfehlenswert, da hier Lieferausfälle…

Redaktion RiskNET
Wissenschaft

Vier Zukunftsszenarien

Welche Auswirkung hat Covid-19 auf die Weltwirtschaftsordnung?

Lieferketten kollabieren, Unternehmen schließen, Massenarbeitslosigkeit. Covid-19 hat eine globale Finanzkrise ausgelöst und zwingt Staaten zu nie dagewesenen Rettungsaktionen. Damit nicht genug.…

Redaktion RiskNET
Studie

Frühwarnindikator

Tiefer Absturz in der produzierenden Industrie

Die deutsche Industrie erwartet einen noch nie dagewesenen Einbruch ihrer Produktion. Der entsprechende ifo-Index für die kommenden drei Monate stürzte im April auf minus 51,4 Punkte, von minus…

Redaktion RiskNET
News

Nach dem COVID-19-Lockdown

Risikomanagement zur Schadenprävention

Weltweit wurden in Folge der Coronavirus-Pandemie Unternehmen auf der ganzen Welt vorübergehend geschlossen. Nach der Phase des Stillstands bereiten sich nun viele Firmen auf die Wiedereröffnung…

Redaktion RiskNET
News

Risikoanalyse Schwellenländer

Drei zusätzliche Schocks: Lockdown, Ölpreise, Tourismus

Während der Schwerpunkt bisher vor allem auf China, Europa und den USA lag, dürften die Folgen der COVID-19-Pandemie für die Schwellenländer noch gravierender sein. Der Kreditversicherer Coface…

Redaktion RiskNET

Supply-Chain-Risiken

Rückkehr in die Normalität bedingt Transparenz

Die durch das Coronavirus SARS-CoV-2 verursachte COVID-19-Pandemie liefert uns ein sowohl eindrückliches als auch schmerzhaftes Beispiel für massiven Auswirkungen auf die gesamten globalen…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Lessons learned

Sammelklage in Sachen Ischglgate wenig erfolgversprechend

Der österreichische Verbraucherschutzverein bereitet derzeit eine Sammelklage gegen den eigenen Staat vor. Es geht um Tausende Touristen vornehmlich aus Deutschland, die sich beim Besuch von…

Arndt Eversberg
Studie

Frühwarnindikator

Verlässt der Welthandel die Intensiv-Station?

Der Containerumschlag-Index des RWI und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) ist nach der aktuellen Schnellschätzung im März auf 111,2 gestiegen. Dahinter steht eine…

Redaktion RiskNET
Studie

COVID-19-Rezession

Die Weltwirtschaft auf der Intensivstation

Das Coronavirus stürzt fast die ganze Welt in eine Rezession. Das geht aus der neuesten Umfrage des ifo Instituts hervor, an der 1000 Experten in 110 Ländern teilnahmen. Demnach wird die…

Redaktion RiskNET
Kolumne

Unstatistik

Corona-Pandemie: Die Reproduktionszahl und ihre Tücken

Unsere vorangegangene Unstatistik hatte bereits die Möglichkeiten und Grenzen zentraler Kennzahlen der derzeitigen Covid-19-Pandemie aufgezeigt – insbesondere der Infektions- und Sterbequote.…

News

Systemische Risiken

Die Pleitewelle rollt an

Die Corona-Krise trifft Unternehmen fast rund um den Globus mit voller Wucht: Geschäftsschließungen, Reisebeschränkungen und Kontaktverbote führen zu Umsatzeinbrüchen, schmelzenden…

Redaktion RiskNET
Rezension

Weshalb Sie nicht alles kontrollieren können – und…

Coffin Corner

Um sehr praxisnah etwas über "Coffin Corner" zu lernen, lohnt sich eine Ursachenanalyse des Air-France-Flugs 447 (AF 447), bei dem in der Nacht vom 31. Mai zum 1. Juni 2009 auf dem Rückflug von…

RiskNET Intensiv-Seminare

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement. Die Seminare sind modular aufgebaut und bauen inhaltlich aufeinander auf (Basis, Fortgeschrittene, Vertiefung).

Seminare & Konferenzen

Neben unseren Intensiv-Seminaren und Webinaren, die im Rahmen der RiskAcademy angeboten werden, stellen wir Ihnen hier themen- und branchennahe Veranstaltungen vor.

Aktuelle Umfrage

SARS-Cov2 / Covid-19

Covid-19-Pandemie: Wie bewerten Sie die Angemessenheit der politischen Maßnahmen?

Neues aus der RiskNET Mediathek

Interview mit Prof. Dr. Jürgen Döllner, Hasso-Plattner-Institut (HPI), Universität Potsdam

Interview mit Prof. Dr. Günther Schmid, vormals Bundesnachrichtendienst

Dialog zwischen Harald Philipp, Mountainbike Abenteurer und Frank Romeike, Gründer des Kompetenzportals RiskNET

Interview mit Dr. Markus Krall, Vorstand Degussa und Fachbuchautor

Interview mit Dr. Ulrich Eberl, Industriephysiker, Zukunftsforscher und Wissenschaftsjournalist zum Thema "Artificial Intelligence"

Interview mit Tamara Lunger über die Gratwanderung auf den höchsten Bergen der Welt

Interview mit Dr. Jochen Felsenheimer zur volkswirtschaftlichen Risikolandkarte und zu Risiken von Zombieunternehmen

Risk Academy

Die Intensiv-Seminare der RiskAcademy® konzentrieren sich auf Methoden und Instrumente für evolutionäre und revolutionäre Wege im Risikomanagement.

Seminare ansehen
Newsletter

Der Newsletter RiskNEWS informiert über Entwicklungen im Risikomanagement, aktuelle Buchveröffentlichungen sowie Kongresse und Veranstaltungen.

jetzt anmelden
Lösungsanbieter

Sie suchen eine Softwarelösung oder einen Dienstleister rund um die Themen Risikomanagement, GRC, IKS oder ISMS?

Partner finden